Das Carpe Diem Literaturjournal wird aufgelegt bei:

  • Unternehmen, Vereinen und öffentliche Einrichtungen, sowie Arztpraxen und ähnlichen Einrichtungen, insbesondere solche, welche einen Warteraum aufweisen, in dem Lesematerial aufgelegt ist.
  • Spitals- und ähnliche Einrichtungen, welche eine Patientenbibliothek eingerichtet haben.

Weiters wird das Journal versendet an:

  • Abonnenten,
  • Autoren, deren Werke im Journal erscheinen,
  • Testleser/innen sowie
  • Werbesponsoren und Förderer.

Somit erreicht das Carpe Diem Literaturjournal eine Leserschaft von ca. 22.000 Lesern.

Die Veröffentlichung erfolgt vier Mal jährlich im Quartal. Ende März in der Frühjahrsausgabe, Ende Juni in der Sommerausgabe, Ende September in der Herbstausgabe und in der zweiten Dezemberwoche in der Weihnachtsausgabe.

Interessenten, welche im Carpe Diem Literaturjournal eine Werbeanzeige schalten möchten, wenden sich bitte an die Redaktion, Herrn Martin Birnecker: